Election Day

Im Moment hängen überall Wahlplakate, denn heute wird in Australien ein neues Parlament gewählt. Australiens Wahlsystem sieht vor, das jeder Bürger über 18 zur Wahl verpflichtet ist und Nichtwähler eine Geldstrafe zahlen müssen. Alle drei Jahre wird gewählt. Das Wahlsystem heißt Instant-Runoff-Voting und ist eine Form der Mehrheitswahl die der übertragbaren Einzelabstimmung ähnelt. In 150 Wahlkreisen mit je 85000 Wahlberechtigten hat jeder Wähler eine Liste mit lokalen Kandidaten, die alle in einer Rangliste eingeordnet werden müssen. Geschieht dies nicht für alle der ungefähr 15 Kandidaten ist die Stimme ungültig. Nun wird in mehreren Runden ausgezählt, in jeder Runde wird der Kandidat, der insgesamt die wenigsten ersten Listenpositionen hat, von allen Wahlzetteln gestrichen. Die gestrichenen Stimmen werden auf die Kandidaten aufgeteilt, die auf dem Wahlzettel mit der ausgeschiedenen Erststimme als zweite Position angegeben waren, so dass sie nicht verloren sondern neu verteilt werden. Das wird so oft wiederholt, bis alle Kandidaten außer zwei ausgeschieden sind, von denen der mit den meisten Stimmen den Wahlkreis gewinnt. So wird jede einzelne Stimme gewertet, indem sie weiter übertragen wird.
Das hat ein Zweiparteiensystem zur Folge, welches in Australien aus der Labour Partei und der Liberalen Partei besteht. Die Liberalen sind derzeit an der Macht und setzten sich vor allem für wirtschaftliche Ziele und langfristige Projekte ein, während die Labour Partei sozialdemokratisch ist und sich für Familien und Arbeiter einsetzt. Australien war eines der ersten Länder, welches das Frauenwahlrecht und die geheime Wahl einführte. Die Wahl entscheidet auch über den Ministerpräsident des Landes, wobei der amtierende Präsident Malcolm Turnbull sich ein Kopf an Kopf Rennen mit Bill Shorten von der Labour Partei liefert.

Die heutige Wahl entscheidet über die Zusammensetzung des 45. Parlaments Australiens. Die Ergebnisse der 150 Wahlkreise werden direkt auf die gleich vielen Sitze des Repräsentantenhauses übertragen. Dieses ist gleichgewichtet mit dem Senat, welcher allerdings auf eine andere Art gewählt wird. Jeder Bundesstaat hat sechs Senatoren, jedes Territorium hat zwei. Das bedeutet, dass im Senat die Bundesstaaten unrepräsentativ vertreten sind, denn Staaten wie Tasmanien mit einigen hundert Tausend Einwohnern haben hier genau gleich viel Einfluss wie große Staaten, zum Beispiel New South Wales, mit mehreren Millionen Einwohnern. Zusammen bilden das Repräsentantenhaus und der Senat das Australische Parlament, dessen Oberhaupt die Englische Queen ist. Die Aufgabe des Parlaments ist die Verabschiedung neuer Gesetzte, wozu in Australien der Premierminister einen Gesetztesvorschlag einreicht und sowohl der Senat als auch das Repräsentantenhaus zustimmen müssen. Das Australische Parlament hat seinen Sitz in der Hauptstadt Canberra.


13579823_1149801015083773_1849653505_o.jpgHeute sind für mich nur noch zehn Tage übrig. Gestern war ich mit meinen Freunden klettern. Bastiens Vater war in der Schule, er wird in den nächsten Wochen mit Bastien durch Australien reisen. Nach dem Klettern mussten wir uns von Bastien verabschieden, denn es war sein letzter Tag in Adelaide. Das Beitragsbild ist übrigens ein Foto von meinem Auge, welches ich in Photoshop bearbeitet habe.

Advertisements

4 Gedanken zu “Election Day

  1. Das Wahlsystem von Australien hört sich kompliziert an. Du hast es gut beschrieben. Der Abschied von Adelaide und deinen Freunden rückt immer näher. Schön, dass ihr noch so viel unternehmt und wie man auf dem Foto sieht, viel Spaß habt. Au revoir,
    Bastien! Es war eine schöne Zeit.

    Gefällt mir

  2. Hallo Jonas, habe Dein Auge sofort erkannt. Wenn man Deine Blogbeiträge einschließlich der Fotos von Juli 2015 bis heute überfliegt, komme ich zu der Einschätzung, dass Du mit Adleraugen Dein Gastland Australien beobachtet hast. Was Du nicht beschrieben hast, sagen Deine Bilder aus. Deine Eltern haben Dir dies ermöglicht. Das sind Wurzeln für Deinen Lebensweg. Behalte Deine Adleraugen, um das eine oder andere aus einer anderen Perspektive zu sehen. Deine ASMS hast Du Dir selbst ausgesucht. Das war eine gute Wahl. Ich war gestern auf einer Abifeier in der Ronsdorfer EFG Gesamtschule. 95 Schülerinnen und Schüler bekamen ihr Abi-Zeugnis. 22 Einser waren dabei. Der Mathelehrer sagte: „Mathematik öffnet Türen. Man braucht aber auch, das Verhalten einer Katze, denn die fällt bei Abstürzen immer auf auf ihre Füße.“ Wenn Du in diesem Monat zurückkommst, beginnt ein neues Jahr. Dieses neue Schuljahr hat solange eine weiße Weste, bis man wieder mitten drin ist. Hier wünsche ich Dir ein menschliches Klima wie jetzt in Adelaide.
    Nur wenn das Klima stimmt, geht alles leichter und es kann nur Gutes wachsen.

    Gefällt mir

  3. Hallo Jonas, für mich ist es schade, dass Deine Zeit in Australien zu Ende geht. Ich habe Deinen Blog von Zeit zu Zeit mit Freude und Bewunderung gelesen und auch mit Deinen Großeltern
    darüber gesprochen. Ich werde Deine Beiträge – nicht zuletzt wenn ich mit der Bahn unterwegs bin – vermissen. Das Jahr in Australien ist auf Deinem weiteren Lebensweg sicher prägend. Hoffentlich findest Du auch in Stuttgart wieder Gefallen am Unterricht und den Mitschülern. All the best und komm gut nach Hause. Liebe Grüße
    Lore Wäscher

    Gefällt mir

  4. Hi Jonas, ja es konnte nur ein Foto von Deinem Auge sein, denn Du hast in Deinen Blogs gezeigt, Du hast den Durchblick. Allein wie Du das Wahlsystem in Australien beschrieben hast, sagt mir alles. Du hast in den 30 Monaten soviel in der Schule geleistet und auch immer noch Zeit erübrigt, mich ( uns) mit Deinem Blog zu unterhalten. Es war eine wunderbare Zeit mit Dir. Dankeschön! Erika

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s